⭐ Mach mit bei der BUCKET-LIST-CHALLENGE ⭐
5 Tage, 5 Aufgaben per Mail, jede Menge Spaß für dich & deinen Hund!
Bringt mit der kostenlosen Email-Challenge mal wieder etwas Abwechslung in euren Alltag und habt einfach verdammt gute Zeit zusammen ?

Blumen und Textilband für Hundehalsband

Backen · Für dich & deinen Hund · Geschenke aus der Küche

Mit diesem quick & easy Rezept kannst du problemlos gesunde Gummibärchen für Hunde selber machen - mit nur 3 Zutaten!

(Werbung | Partner: Brother Deutschland) Wer kennt es nicht? Die Tüte Gummibärchen raschelt auf dem Schoß und binnen weniger Sekunden sitzt dein Hund neben dir und setzt treusten Hundeblick auf, den er zu bieten hat. Doch diese kleinen Naschereien, die wir so lieben, sind leider ein absolutes No-Go für ihn. Sie enthalten jede Menge Zucker, der zu Zahnproblemen, Übergewicht und Bauchschmerzen führt. Aber keine Sorge, heute habe ich eine super Alternative für euch beide: selbstgemachte Gummibärchen für Hunde!

Ich zeige dir, wie du super leckere Kokos-Joghurt-Gummibärchen für deinen Hund zaubern kannst. Und zwar mit Zutaten, die er auch wirklich essen darf. Das Tolle an Gummibärchen für Hunde: Du kannst mit den Zutaten experimentieren und auch andere Geschmacksrichtungen zubereiten.

Und wenn du schon mal dabei bist, warum nicht gleich ein paar mehr machen und sie als liebevoll gestaltetes Geschenk an andere Hundefreunde weitergeben? So habe ich’s nämlich gemacht: Die Kokos-Joghurt-Gummibärchen habe ich dabei in kleine Einmachgläser verpackt und mit dem Brother P-Touch CUBE Plus personalisiert. Ein kleines Etikett auf dem Glas verrät sofort, welche Leckereien darin auf unsere Hundefreunde warten. Und auf das Geschenkband habe ich noch „HAPPY DOG – HAPPY LIFE“ als kleine Botschaft aufgedruckt. Denn machen wir uns nichts vor: so ist es nun einmal. Ich finde, unser Geschenk-Glas mit den Gummibärchen ist richtig hübsch geworden – und unsere Hundefreunde können sich schon mal darauf freuen.

Hund mit Blumen am Halsband (DIY Anleitung für Hundehalsband)

Der Brother P-touch Cube Plus

DIY Halsband für Hund aus Blumen basteln

Der Brother P-Touch CUBE Plus ist ein smartes Beschriftungsgerät, das sich via Bluetooth mit deinem Smartphone koppeln lässt. Mit der zugehörigen App kannst du dann ganz individuell Schriftbänder designen – wähle Schriftarten und Größen aus und füge Symbole hinzu. Sobald du fertig bist, legst du die passende Schriftbandkassette in das Gerät, drückst auf ‚Drucken‘ und voilà – dein persönliches Label entsteht.

Die Schriftbandkassetten gibt es in vielen verschiedenen Farben und Materialien – von Textilbändern bis hin zu selbstklebenden Labels. Der P-Touch CUBE Plus bedruckt dabei Bänder mit einer Breite von bis zu 24 mm – perfekt für jedes Geschenk!

Der Brother P-Touch CUBE Plus

Weitere Infos zu dem smarten Beschriftungsgerät „Brother P-Touch CUBE Plus“ findest du hier bei Brother.

Rezept: Gummibärchen für Hunde selber machen

Also ran an den Topf, wenn du jetzt Gummibärchen für Hunde selber machen möchtest. Überrasche deinen Hund (und vielleicht auch liebe Hundefreunde) mit Leckereien der anderen Art.

Zutaten

300 ml Wasser
3 Päckchen Gelatine (gemalen)
150 g Joghurt
4 TL Kokosflocken
optional: Pflanzliches Pulver zum Einfärben (Rote Beete, Spinat, Kurkuma, …)

Hilfsmittel: kleiner Topf, Schneebesen, Backmatte, Teigschaber

Ein Hundehalsband mit Blumen selbermachen

Schritt 1

Gib die Kokosflocken mit dem Joghurt in eine kleine Schüssel und verrühre die Masse.

Optional: Wenn du gerne bunte Gummibärchen für Hunde machen möchtest, gib einfach noch etwas pflanzliches Pulver mit in die Masse, z. B. Rote Beete für rote Gummibärchen, Spirulina oder Spinat für grüne oder Kurkuma für gelbe.

Schritt 2

Rühre die Gelatine mit dem kalten Wasser im Topf an und lasse sie 10 min quellen.

Erwärme die gequollene Gelatine unter ständigem Rühren auf max. 60 °C bis sie vollständig gelöst ist.

Gib 2-3 EL des Kokos-Joghurt-Gemischs zur Gelatine hinzu und rühre alles gut durch. Rühre den Rest der Joghurt-Masse langsam unter. 

Schritt 3

 Streiche die Gummibärchen-Masse mit einem Teigschaber in die Vertiefungen einer Backmatte.

Lege die Backmatte für ca. 2 h in den Kühlschrank. Danach lassen sich die Gummibärchen aus der Matte lösen.

 

So kannst du die Gummibärchen für Hunde aufbewahren

Aufbewahrung

Die Gummibärchen für Hunde sind ca. 3-5 Tage haltbar. Lagere sie in einer verschlossenen Dose im Kühlschrank.

Wenn du zu viele Gummibärchen gemacht hast, kannst du sie auch problemlos portionsweise einfrieren.

 

Tipp

Solltest du Probleme beim Herauslösen der Gummibärchen aus der Backmatte haben, dann kannst du sie auch kurz einfrieren. Die gefrorenen Gummibärchen lassen sich leichter aus der Matte holen.

Leckere Rezepte für kleine Leckerlies

Weitere Rezepte für die Backmatte findest du in den Blogposts DIY: Hundeleckerli aus der Backmatte oder Backmatten-Leckerli – dein kleiner Guide rund um’s Backen. Schau auch in die Kategorie „kleine Leckerlies„, wenn du noch mehr Rezepte suchst.

Du möchtest selbst mit dem Brother P-touch CUBE Plus loslegen und deine Geschenke damit liebevoll verpacken? Dann bestell dir direkt das mobile Beschriftungsgerät und die passenden Bänder!

Angebot Brother PTP710BTH Beschriftungsgerät
Angebot Brother Original P-touch Schriftband TZe-141 18 mm, schwarz auf...

Letzte Aktualisierung am 8.07.2024 um 15:23 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

25. Juni 2024

Dieser Beitrag entstand in Zusammenarbeit und mit der freundlichen Unterstützung durch die Brother International GmbH.
Ein riesiges Dankeschön für die schönen Projekte und den gemeinsamen Spaß bei der Zusammenarbeit!

Du möchtest keine DIY-Idee mehr verpassen? Dann melde dich jetzt zu unserem Newsletter an.

Sharing is caring. 

Teil den Post gerne mit der Welt!

Das könnte dich interessieren

Weitere Posts

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert