⭐ UNSER BUCKET-LIST-BUNDLE FÜR DICH & DEINEN HUND ⭐
"Best-Buddy-Momente" ist da - das Bundle aus eBook & Worbook, mit dem du eine eigene Bucket List voller spannender Abenteuer und entspannter Alltagspausen erstellst. Für eine verdammt gute Zeit mit deinem Hund 💛

Ein schickes Hundebett aus einer Palette selber machen

Bauanleitung für ein Hundebett aus einer Palette

Basteln · Hundezubehör

Upcycling at its best! Mit unserer Anleitung kannst du ein geniales Hundebett aus einer Palette selber machen, das so keiner hat.

(Werbung) Wie steht es denn eigentlich so um dein handwerkliches Geschick auf einer Skala von 1 bis 10? Wenn du ein Hundebett aus einer Palette selber machen möchtest, brauchst du nämlich keine Heimwerker-Queen sein. Das nimmt doch direkt den Druck, oder?

Ich verrate dir jetzt etwas: Ich dachte ja immer, in mir steckt keine Handwerkerin. So null [aber pssst!]. Wenn du schon mal einen Blick in all unsere Bastelanleitungen geworfen hast, wirst du sehen, dass es sich hier bisher eher um “kleinere Bastelideen” rund um den Hund dreht. Aber endlich hab ich mich an mein erstes groooßes DIY gewagt: ein quietschgelbes Hundebett aus einer Palette mit Highlights aus Sisalseil. Was soll ich sagen? Das hat mega gut geklappt und das Ergebnis ist der Knaller. Obwohl ich bisher zuhause wirklich kein großes handwerkliches Geschick bewiesen habe. Aber gut geplant, ist halb gebaut. Und wenn ich das kann, dann kannst du das auch!

Highlights aus Sisalseil beim Hundebett aus einer Palette

Anleitung: Ein Hundebett aus einer Palette selber machen

Bauanleitung für ein Paletten-Bett für deinen Hund

Natürlich habe ich für dich auch eine Bauanleitung erstellt. Die Schritt-für-Schritt-Anleitung für das Hundebett aus einer Palette findest du dieses Mal nicht hier bei uns, sondern im Blog von BAUHAUS. Denn dieses tolle Paletten-Upcycling durfte ich für das Kundenmagazin “passt!” von BAUHAUS umsetzen [heißer Tipp am Rande: Schnapp dir schnell noch die März-bis-Mai-Ausgabe 2022 in deinem Fachcentrum vor Ort]. Wenn du also jetzt auch ein richtig schickes Hundebett aus einer Palette selber machen möchtest, dann spring schnell rüber auf den Blog von BAUHAUS.

Dort findest du die ausführliche Bauanleitung, in der ich dir jeden Schritt ausführlich und mit Bildern erkläre. Das Upcycling ist tatsächlich ein aufwändigeres DIY, für das du ein wenig Zeit einplanen solltest. Aber wenn du dir das Ergebnis anschaust, siehst du, dass sich das auf jeden Fall lohnt! 

Das brauchst du, wenn du ein Hundebett aus einer Palette selber machen möchtest

Gebaut habe ich Olafs Hundebett aus einer alten Palette und Leimholz. Mit Acrylfarbe auf Wasserbasis gab es den Anstrich in Gute-Laune-Gelb.

Zugegeben, mit der Palette als Unterbau ist es nicht unbedingt ein Leichtgewicht unter den Hundebetten. Aber damit ich es in unserem Mulitfunktionszimmer (aka Gästezimmer, Fotostudio, Yoga-Raum) easy-peasy an einen anderen Ort schieben kann, habe ich einfach noch vier Rollen drunter geschraubt.

Aber jetzt genug von mir… Nix wie rüber zum Blog von BAUHAUS, wenn du wissen möchtest, wie du ein eigenes Hundebett aus einer Palette selber machen kannst.

Material für ein Hundebett aus einer Palette
10. März 2022

Dieser Beitrag wurde unterstützt durch: BAUHAUS

Du möchtest keine DIY-Idee mehr verpassen? Dann melde dich jetzt zu unserem Newsletter an.

Sharing is caring. 

Teil den Post gerne mit der Welt!

Das könnte dich interessieren

Weitere Posts

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.